fbpx
Überspringen zu Hauptinhalt
Affirmation Für Mehr Motivation

Affirmation für mehr Motivation

Lesezeit ca. 2 Minuten

Die meisten unserer inneren Einstellungen und Überzeugungen äußern sich als innerliches oder äußerliches Selbstgespräch. Wer kennt diese Situationen nicht, in denen wir mit uns selbst herumhadern? Wenn ein Mensch merkt, dass bei ihm selbst diverse unproduktive Gedanken am wirken sind, ist es allerhöchste Zeit, diese zu verbannen. Ein gutes Mittel, das auch zu tun, sind Affirmationen mit denen wir als deine performance coaches jeden Tag arbeiten um unserer Mitglieder zu motivieren. Unter diesem für die meisten fremden Wort „Affirmation“ ist folgend erklärt. Es handelt sich um positiv formulierte Sätze, der uns Vertrauen in unsere eigenen Fähigkeiten geben. Diese bestimmten Sätze, sollten wir uns immer wieder selbst vorsagen. Eine bekannte Affirmation in der Geschichte stammt zum Beispiel von Barak Obama: „yes we can!“ übersetzt „Wir schaffen es!“

Um eine negative Einstellung zu verändern,  sollte man genau in dem Augenblick in dem ein innerer Dialog stattfindet, laut aussprechen was im gerade durch den Kopf geht. Im Anschluss sollte überlegt werden, wie man diese Aussage in eine positive Affirmation für sich umwandeln und nutzen kann. Auf diese Art und Weise kann eine negative Aussage durchaus in eine positive umgewandelt werden. Zum Beispiel kann man: „Ich bin eben schwach im Kreuzheben!“ umkehren in „ich bin stark im Kreuzheben und werde immer besser!“ Ich bin davon überzeugt, wenn jeder unserer Mitglieder seine eigene Affirmationen findet und immer wieder übt, wird sein eventuell negativ geprägtes Selbstbild im Bezug auf seinen Körper immer schwächer und ein neues positives Selbstbild tritt an dessen Stelle.

 

Natürlich ist eine positive Einstellung nicht Lösung aller Probleme. Sie macht aus einem Dacia keinen Porsche, aber viele Sportpsychologen sind davon überzeugt, dass der Glaube an die eigenen Fähigkeiten unsere sportliches Vorgehen und unserer Erfolge in entscheidender Weise beeinflusst. Erstens beeinflusst der Glaube an uns selbst die Auswahl unsere Ziele. Zweitens gibt der Glaube das Ausmaß der Motivation/Energie vor, die wir benötigen um ein bestimmtes Ziel zu erreichen. Der wohl bedeutendste Faktor ist, dass ein positives Selbstbild unsere Denkweise beeinflusst. Mit noch so jedem kleinen errungene Fortschritt im Training bestärken wir  jedes unserer Mitglieder  in dem Glauben an die eigenen Fähigkeiten und spornen somit zu neuen Anstrengungen an.

 

Besuche uns gerne auf Instagram https://www.instagram.com/performancecoaching_ug/ oder Facebook https://www.facebook.com/performancecoachingUG/ oder https://performancecoachingug.de/. Wenn Du Interesse an einer individueller Trainingsplanung und Ernährung hast bist Du bei uns genau richtig. Die Performance Coaches helfen Dir fitter, stärker und leistungsfähiger in Deinem Beruf oder Alltag zu werden.

 

An den Anfang scrollen