fbpx
Überspringen zu Hauptinhalt

22 Wochen hartes Training, 100% Ernährung. Der Lohn dafür? 14kg runter und ne Menge Mukkis mehr! So zufrieden war ich Jahre nicht mit mir. Als Leistungssportlerin (Handball) hatte ich nie Figurproblene oder Langeweile. Nach meiner Schwangerschaft und der daraus resultierenden Schilddrüsenerkrankung haben sich einige Kilos auf meine Hüften gemogelt, die ich ausnahmslos alle wieder losgeworden bin. Dank Alex, der Erfolg kann aber nur eintreten, wenn man 100% dabei ist, kein cheaten, kein mogeln oder doch mal ne Pizza. Nein! Ernährung durchziehen und ab gehts. Ich freu mich jetzt schon, wenn ich bald mal wieder mit ihm trainiere.

An den Anfang scrollen